Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Das Vorhandene neu entdecken, Bewährtes bewahren, manches verlassen...

Erkunderinnen und Erkunder

  • Ilona Besha
  • Ausgangspunkt
  • Als Erkunderin habe ich...

Ilona Besha

Diplom Pädagogin
Seit 1999 bin ich beim Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. beschäftigt; ich bin 45 Jahre alt, evangelisch und verheiratet. Wir haben zwei Kinder im Alter von 20 und 12 Jahren.


Ich leite die Dienststelle Simmern/ Boppard und bin darüber hinaus in der Gemeindecaritas tätig. Im Rhein-Hunsrück-Kreis arbeiten wir eng mit den Dekanaten Simmern-Kastellaun und St. Goar zusammen. Insgesamt 15 Jahre arbeitete ich im Migrationsfachdienst sowie zeitweise in der allgemeinen Sozialberatung sowie in der Suchtberatung.

Eine wichtige Grundlage meiner sozialpädagogischen Arbeit stellt die sozialräumliche Perspektive im gemeinsamen Tun mit anderen Menschen und Einrichtungen dar.


... ein aufrichtiges Interesse an Menschen und an dem, was sie berührt, bewegt und begeistert. Dabei trägt jeder von ihnen ein Stück zu unserem gemeinsamen Ganzen bei.

  • Wilma Ney
  • Ausgangspunkt
  • Als Synodale...

Wilma Ney

Ich bin 1966 geboren
Groß geworden in der Eifel
Zunächst Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau
Seit 1989 im Dienst des Bistums Trier

Ich bin als Gemeindereferentin in der Pfarreiengemeinschaft  „Rechts und Links der Mosel“ tätig
mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendpastoral.

... durfte ich bei der Synode mitwirken.

An deren Umsetzung möchte ich mitarbeiten und mit den Menschen vor Ort Impulse für den Auftrag der Kirche erkunden und entdecken.

  • Harald Orth
  • Ausgangspunkt
  • Ich möchte als Erkunder...

Harald Orth

1981 Beauftragung als Pastoralreferent

1981 - 85 Arbeit in der Hochschulgemeinde Koblenz

1985 - 2017 Lehrer im Bischöflichen Cusanus-Gymnasium (Religion/Geschichte/Schulpastoral)

2017 Pensionierung und verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten, u.a. Gesprächskreis in der JVA Koblenz

 

  • sehen und hören, wie Gemeinde vor Ort lebt,
  • an die „Ränder“ gehen und mit Menschen ins Gespräch kommen,
  • Chancen und Schwierigkeiten für die Pfarrei der Zukunft und ausloten.